Klischee #2 Der Elterntod

grabIn so gut wie jeder Fantasy Geschichte sterben die Eltern oder sind bereits tot und ermöglichen den Protagonisten seine Reise zu beginnen, denn ohne Eltern hält sie nichts mehr in ihrer Heimat. Selbst in Pokemon reist der Held alleine los und lässt alles hinter sich. In vielen Rezensionen liest man davon immer als Klischee aber wie sollte es sonst sein? Weiterlesen